icon film  GOTS Film  gb de fr it es jp ch

Zertifikatsvorlagen

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 28. März 2017 12:03

Im Rahmen einer gemeinsamen Initiative haben die Global Organic Textile Standard International Arbeitsgruppe (IWG) und Textile Exchange (TE) harmonisierte Richtlinien und Vorlagen für Betriebs- und Transaktionszertifikate (=Warenbegleitzertifikate, Produktzertifikate) erstellt.

Weiterlesen: Zertifikatsvorlagen

Zulassungsbedingungen für Zertifizierungsstellen

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 22. März 2017 15:41

Bevor sie ihre Zulassung als GOTS Zertifizierer erhalten, müssen Zertifizierungsstellen ihre Qualifikation und ihr Fachwissen im Bereich der Qualitätssicherung für Bio-Textilien in einem speziell für GOTS entwickelten Akkreditierungsprozess nachweisen. Die Akkreditierung wird von einer anerkannten Akkreditierungsstelle durchgeführt, wie dem Hauptpartner für diesen Prozess, der International Organic Accreditation Services (IOAS). GOTS zugelassene Zertifizierer müssen dabei festgelegte Anforderungen in Bezug auf die Qualifikation der Mitarbeiter, Fortbildung, Inhalt ihrer Inspektionsprotokolle und andere damit verbundene Qualitätsaspekte einhalten. 

Weiterlesen: Zulassungsbedingungen für Zertifizierungsstellen

Zertifizierungsverfahren

Zuletzt aktualisiert am Montag, 31. Oktober 2016 15:26

In diesem Abschnitt finden Textilverarbeitungs- und Konfektionsbetriebe sowie Textilhändler Informationen zur Beantragung einer Zertifizierung gemäß Global Organic Textile Standard, zu deren Einsatzmöglichkeiten, sowie über die wichtigsten Komponenten des zugrundeliegenden Inspektionsverfahrens.

Weiterlesen: Zertifizierungsverfahren

Zugelassene Zertifizierungsstellen

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 17. September 2015 09:17

Dieser Abschnitt führt die 18 Zertifizierungsstellen auf, die gegenwärtig befugt sind, Betriebe der Textillieferkette sowie deren Produkte gemäß GOTS zu zertifizieren. Im Prinzip können alle Zertifizierer weltweit ihre GOTS Zertifizierungsdienste in ihrem sachlich zugelassenen Anwendungsbereich anbieten. Die Zertifizierer sind mit den Kontaktdaten ihrer Hauptsitze aufgeführt. Weiterhin sind die Kontaktdaten der lokalen Büros oder Vertreter, die Informationen zur GOTS Zertifizierung erteilen können sowie die Staaten, in denen die jeweiligen Zertifizierer GOTS zertifizierte Betriebe haben, aufgeführt. Die zugelassenen Anwendungsbereiche (1,2,3) geben die Art der Betriebsstufe in der Textillieferkette an, für die ein Zertifizierer GOTS-Zertifizierungen anbieten kann. Die Zulassung für Anwendungsbereich 4 bedeutet, dass der Zertifizierer berechtigt ist, Textilhilfsmittel (Farb- und Hilfsstoffe) zuzulassen. 

Weiterlesen: Zugelassene Zertifizierungsstellen

Zulassungsverfahren für Textilhilfsmittel

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 17. September 2015 09:21

Textilhilfsmittel, die von Textilverarbeitungsbetrieben eingesetzt werden, müssen die entsprechenden GOTS Kriterien erfüllen. Dementsprechend können Hersteller und Lieferanten von Farbstoffen, Pigmenten und Hilfsmitteln für ihre Produkte eine Zulassung erhalten, die von den für dieses Verfahren autorisierten Zertifizierern erteilt wird. Zugelassene Textilhilfsmittel werden auf einer Positivliste geführt, die den am Zertifizierungsprozess teilnehmenden Textilbetrieben zur Verfügung steht. 

Weiterlesen: Zulassungsverfahren für Textilhilfsmittel

Weitere Beiträge...

  1. Zertifikate