icon film  GOTS Film  gb de fr it es jp ch

Zulassungsverfahren für Textilhilfsmittel

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 17. September 2015 11:21

colour spectrumdyestuffs

Nass-)Veredlungsbetriebe, die am GOTS Zertifizierungsprogramm teilnehmen, dürfen nur GOTS-zulässige Textilhilfsmittel (wie Farb-, Druck- und Hilfsstoffe) verwenden. Damit sie zuverlässig aus einer genügenden Anzahl von zugelassenen Textilhilfsmitteln auswählen können, wurde ein Verfahren für die Erstellung von Positivlisten mit den Handelsnamen der nach GOTS zugelassenen Textilhilfsmittel entwickelt. 
Die chemische Industrie erkennt inzwischen die hohe Nachfrage von Anbietern für den Massenmarkt als auch von bekannten Markenherstellern sowie deren Nassveredlungsbetrieben nach Farb- und Hilfsstoffen, welche die entsprechenden GOTS Kriterien erfüllen. Daher arbeitet sie eng mit zugelassenen Zertifizierern zusammen, die für dieses Verfahren akkreditiert und zugelassen sind. Bisher haben diese Zertifizierer bereits Tausende von Farb- und Hilfsstoffen für mehr als 300 Chemielieferanten nach GOTS beurteilt und über 3.000 Farbstoffe sowie über 4.000 Hilfsstoffe  zugelassen. Eine Zertifizierungsstelle, die eine Akkreditierung für die Zulassung von Textilhilfsmitteln für die Positivlisten erworben hat, ist verpflichtet, den anderen GOTS zugelassenen Zertifizierungsstellen ihren aktuellen Datenbestand zur Verfügung zu stellen, damit diese ihn bei der Beurteilung der an der GOTS Zertifizierung teilnehmenden Betriebe einsetzen können. Lediglich Hilfsmittel, die auf vertraulicher Basis für einen bestimmten Verarbeitungsbetrieb entwickelt werden, werden nicht in diese Listen aufgenommen. Die Positivlisten haben sich bereits zu einem allgemein anerkannten Instrument in der Industrie entwickelt (selbst in konventionellen Lieferketten), um Textilhilfsmittel auszuwählen, die gemäß strengen Umweltkriterien bewertet wurden

Lieferanten von Textilhilfsmitteln müssen über Sicherheitsdatenblätter (SDB) verfügen, die gemäß einer der folgenden Normen/Richtlinien verfasst wurden: 

  • ANSI Z400.1-2004
  • ISO 11014-1
  • 1907/2006EEC (Reach)
  • 2001/58/EEC
  • GHS (Global Harmonised System)

Nicht alle GOTS-Kriterien können allein anhand der SDB bewertet werden, da einige Parameter, die im GOTS verwendet werden, nicht dort angegeben werden müssen. Außerdem kann es vorkommen, dass ein SDB unzureichende, widersprüchliche oder sogar falsche Informationen enthält. Aus diesem Grund müssen die Zertifizierer zusätzliche Informationsquellen zu Rate ziehen, z. B. Labortests, um die Komponenten einer chemischen Präparation und deren umwelttechnische und toxikologische Parameter zu bestimmen oder erneut zu belegen.

Hersteller und Lieferanten von Textilhilfsmitteln, die eine Zulassung ihrer Produkte gemäß GOTS Kriterien beantragen möchten, werden gebeten, eine für dieses Verfahren zugelassene Zertifizierungsstelle kontaktieren. Die relevanten Anforderungen für Textilhilfsmittel werden mit der Herausgabe einer neuen GOTS Version geändert bzw. ergänzt. Die Farb- und Hilfsstoffe, die bereits gemäß einer früheren Version zugelassen waren, müssen aus diesem Grund für die neue GOTS Version wieder beurteilt und gelistet werden. In diesem Kontext entschied die Internationale Arbeitsgruppe, dass die Chemielieferanten einen Beitrag zur Entwicklung des GOTS Programms leisten sollten und führte zu diesem Zweck eine Anmeldegebühr ein, die von den Chemielieferanten für deren Produkte zu entrichten ist. Die Zertifizierer, die für die Beurteilung der Textilhilfsmittel akkreditiert sind, ziehen die Anmeldegebühr von 15 Euro pro zugelassenem und aufgeführtem Handelsnamen ein. Ab 2016 beträgt die Anmeldegebühr 25 €. Diese Gebühr ist keine Jahresgebühr, sondern für die Anmeldung jeder neuen Version des Standards zu entrichten (eine Revision erfolgt ca. alle drei Jahre).

Policy and Template for Issuing Letters of Approval for Colourants and Textile Auxiliaries

The International Working Group has developed a policy and related template to unify layout, format and text among the different certifiers in order to enable an easy and practical handing and verification for all users of Letters of Approval. The policy is to be followed and the corresponding template to be used for any Letters of Approval issued for colourants and textile auxiliaries assessed on basis of GOTS Version 4.0 from 1st March 2015 onwards and for all following standard versions.

Policy for Issuing Letters of Approval

Letter of Approval Template

Zugelassene Zertifizierungsstellen

Weil die Beurteilung von Textilhilfsmitteln äußerst spezifische Kenntnisse verlangt, wurde hierfür ein eigener Akkreditierungsbereich eingeführt ("Freigabe von Positivlisten für Textilhilfsmittel (Farb- und Hilfsstoffe) für die Zulieferindustrie"). Kontaktdetails der Zertifizierer, die für diesen Anwendungsbereich zugelassen sind, sind nachstehend aufgeführt (in alphabetischer Reihenfolge):

How to get chemical inputs approved

Logo CCPB

CCPB Certificazione e Controllo
Prodotti Biologici ltd b.v.

Via J. Barozzi, 8
I-40126 BOLOGNA
Italy
phone: +39 051 6089811
fax: +39 051 254842

eMail:
website: www.ccpb.it
controlunion-logo

Control Union Gozetim
ve Belgelendirme Ltd. Sti.

Kazımdirik Mah. 372/20 Sk.No:19
Bornova, Izmir
Turkey
phone: +90 232 347 9920 / 347 7244 /
347 0982
fax: +90 232 347 0693

eMail: 
website: 
www.controlunion.com

controlunion-logo

CU Inspections and Certifications
India Pvt. Ltd.

Plot No. C-113, TTC Industrial Area,
Pawane MIDC,
400 709 Navi Mumbai – Maharashtra
Contact: Mr. Rajesh Selva
phone: +91 22 61294300 / 61294200
fax: +91 22 61294217

eMail:
eMail:
website: www.controlunion.in

ECOCERT Greenlife

BP 47
32600 - L'Isle Jourdain
France
phone: +33 5 62 07 74 90
fax: +33 5 62 07 74 96

eMail:
website: www.ecocert.com
Logo Etko

ETKO Ekolojik Tarim Kontrol
Organizasyonu Ltd Sti

160 Sk 13/7
35040 Bornova - Izmir - TURKEY
phone: +90 232 3397606
fax: +90 232 3397607

eMail:
website: www.etko.org
Logo ICEA

ICEA Istituto per la Certificazione
Etica e Ambientale

Strada Maggiore 29
I-40125 Bologna
Italy
phone: +39 051 27 29 86
fax: +39 051 23 20 11

eMail:
website: www.icea.info
Logo IMO

IMOSwiss AG

Weststrasse 51
CH-8570 Weinfelden
Switzerland
phone: +41 71 6260627
fax: +41 71 6260623

eMail:
website: http://gots-positivelist.imo.ch
Logo OneCert

OneCert International Pvt Ltd

H-08, Mansarovar Industrial Area,
Mansarovar
302020 Jaipur, Rajasthan
India
phone: +91 0141 654 1883
fax: +91 0141 654 1882

eMail:
website: www.onecertasia.in

Soil Association Certification Ltd.

South Plaza
Marlborough Street
Bristol BS1 3NX
Great Britain
phone: +44 117 9874576
fax: +44 117 3145046

eMail:

website:
www.soilassociation.org/certification